Das Buchmarktforum auf der Buchmesse 2005

Diskutieren Sie mit Experten der Buchbranche

Podiumsdiskussion (Mittwoch, 19.10.05, 10 bis 11 Uhr):
"Kein Mut zur Premiumklasse? Das Dilemma der Mittelmäßigkeit und die Angst der Buchbranche vor klaren Positionen"

Warum wird der Buchmarkt überschüttet mit Billig- und Sonderausgaben – aber nach Premiumprodukten muss man lange suchen? Bücher können Luxusprodukte sein, mit denen man sich einen besonderen Genuss erfüllt. Fehlt Verlagen und Handel das Selbstbewusstsein, sich auch auf diese Seite des Konsums zu schlagen?

Podiumsdiskussion mit Dr. Klaus Driever (Weltbild), Marc O. Sommer (Bertelsmann Club), Konrad Delius (Delius Klasing Verlag), Andreas Meier (Buchhandlung Potthoff)
Moderation: Sybille Fuhrmann (Börsenblatt), Dr. Andreas Meyer (BuchmarktFORUM)

Expertengespräch mit Dr. Christian Scheier (Donnerstag, 20.10.05, 15 bis 16 Uhr): "In zwei Sekunden zum Erfolg - Wie Sie die Blicke des Kunden auf Ihr Angebot lenken"

Wer ein Buchcover gestaltet, ein Schaufenster dekoriert, ein Regal bestückt – er überfordert fast immer das Auge des Betrachters. Dr. Christian Scheier hat als Wissenschaftler und als Marktforscher das visuelle Erkennen im Blick: Seine Erfahrungen helfen, die Warenwelt für den Kunden so aufzubereiten, dass die Verkaufsimpulse wirken können.

Dr. Christian Scheier (Mediaanalyzer) im Gespräch mit Arnd Roszinsky-Terjung (BuchmarktFORUM)

Podiumsdiskussion (Freitag, 21.10.05, 15 bis 16 Uhr):
"Zwischen täglichem Chaos und Größenwahn. Ein Gespräch über die Zukunft von Auslieferungen und Buchdistribution"

Podiumsdiskussion mitt Dr. Markus Conrad (Libri), Kathrin Mühlfellner (Buchhandlung Blattwerk), Jochen Mende (Verlagsauslieferung Prolit), Alfred Becht (Rhenus Media Services)
Moderation: Dr. Andreas Mayer (BuchmarktFORUM), Cordula Schlichtig (Verlagsconsult),

 

 

Buchmarktforum SALES AWARD 2005

And the winners are...

Die Gewinner des SALES AWARDs 2005, verliehen vom BuchmarktFORUM, wurden am 5. Oktober 2005 im Rahmen der 3. Vertriebsleiterkonferenz für Verlage des BuchmarktFORUMs in München geehrt.

Die Preisträger in den drei Kategorien sind:

Details zu den Gewinnern finden Sie hier (PDF-Download).

Der BuchmarktFORUM-Sales Award will außergewöhnliche verkäuferische Initiativen und Erfolge publik machen und den Verkaufs-Nachwuchs von Verlagen gezielt fördern. Im Unterschied zum BuchMarktAWARD, der sich auf qualitative Fragen der Marketingkommunikation konzentriert, steht beim Sales Award der quantitative Aspekt im Vordergrund. Ausgezeichnet werden Leistungen, die zum Beispiel

 

 

Das BuchmarktFORUM

Erfahrungsaustausch für Entscheider

Veranstaltungsort: HypoVereinsbank,
Haus Ost, München

  • sorgt für aktuellen Informationsaus-
    tausch bei Themen, die Entscheidern in Verlagen und Buchhandlungen unter den Nägeln brennen
  • konzentriert sich auf praxisorientierte Beiträge
  • schärft den "Blick über den Tellerrand" und bietet konkreten Input branchenfremder Experten
  • ermöglicht informelle Gespräche, Kontakte und aktives Networking

Nutzen Sie das BuchmarktFORUM
als Möglichkeit, Ihre eigenen Innovations-Leistungen zu überdenken und mit Kollegen zu diskutieren. Schöpfen Sie das Know-How aus, das andere mit viel Lehrgeld schon erarbeitet haben.

 

Die Partner des BuchmarktFORUMS

 

Die Initiatoren

Dr. Klaus Beckschulte Geschäftsführer
Börsenverein des Dt. Buchhandels – Landesverband Bayern
Dr. Andreas Meyer
Unternehmensberater für Verlage, VERLAGSCONSULT München

Arnd Roszinsky-
Terjung
Unternehmensberater für Buchhandlungen, PSM Beratungs- und Trainings-GmbH, Korschenbroich

Christian von Zittwitz
Herausgeber des BuchMarkt